Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um unsere Seite in ihrem vollen Umfang nutzen zu können.
Wohnen für Familien

von Maik Buttler | 20.02.2012
Brauergasse 6+7 Rostock
Wohnhaus am Schwibbogen 1+2 Rostock
Wohnhaus Wollenweberstraße Rostock
Wohnhaus am Schwibbogen 5 Rostock
Die Vorstellungen von Wohnen ändern sich, besonders bei jungen Bauherrn steht Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und eine Öffnung der räumlichen Beziehungen im Vordergrund: Im Bereich des Förderprogramms "Neues Wohnen in der Innenstadt" haben wir in Wettbewerben besondere moderne Wohngebäude als Neubauten in der Altstadt realisiert: Das Wohnhaus Braugasse 7 als typisches Stadthaus zum Beispiel. Daneben schließt die Eckbebauung Brauergasse 6 als Mehrfamilienhaus das Ensemble mit der besonderen städtebaulichen Fassung der Einmündung der Altschmiedestraße mit kleiner Platzsituation. Und das Zweifamilienhaus Wohnhaus Am Schwibbogen 1 ist seit 1997 einer der Vorreiter der modernen Lückenschließung in der Altstadt, es erhielt eine Anerkennung beim Zinkpreis im Jahr 2000, der Nachbarbau Am Schwibbogen 2 wurde 2007 als Lückenbau ergänzt.

Aber wir haben auch Denkmale wie die ehemalige "Centralmolkerei" in der Östlichen Altstadt denkmalgerecht zu neuartigen Wohnhäusern umgebaut: Unter Erhalt der wertvollen und besonders charmanten historischen Substanz - hier mit modernen Ergänzungen. Kontrast und Ablesbarkeit der verschiedenen Zeitepochen des Bauens sind hierbei "Jahresringe" oder "Zwiebelschalen", die ein Gebäude im Laufe der Jahrhunderte bildet und einzigartig macht. Moderne Ergänzungen sind hierbei mit dem Landesamt für Denkmalpflege und der Unteren Denkmalschutzbehörde detailliert abgestimmt: Denn auch für die Denkmalpflege ist modernes Bauen in der heutigen Zeit unverzichtbar, wenn Geschichte für nachfolgende Generationen auch zukünftig an den Gebäuden unserer Städte ablesbar bleiben soll.

Ein anderes Beispiel: das Barockwohnhaus in der Altstadt Rostocks wurde zurückgeführt auf das noch teilweise erhaltende barocke Fragment des ersten Bombenangriffs Ende April 1942, bei dem die obersten drei Geschosse und die Kemlade vollständig abbrannten.

Veröffentlichungen und Literatur zu diesem Thema
Anerkennungen BDA Preis M-V 2007
für Wohnhaus Am Schwibbogen Rostock und
Wohnhaus Central-Molkerei Wollenweberstraße Rostock

Belobigung Architekturpreis 2000 Metalldächer und -fassaden
für Zweifamilienhaus Am Schwibbogen Rostock

ALTSTADT PLÄNE - "Zurück in die City"
Veröffentlichung Wohnhaus Brauergasse
11/2011

zuhause wohnen
Veröffentlichung Wohnhaus Am Schwibbogen Rostock
09/2001

Baumeister Exkursion
Veröffentlichung Wohnhaus Am Schwibbogen Rostock
11/2000

BAUMETALL
Veröffentlichung Wohnhaus Am Schwibbogen Rostock
01+02/2000
buttler architekten GmbH
am schwibbogen 2
18055 rostock

+49 (0) 381 128 88 120
+49 (0) 381 128 88 129

buttler-architekten.com |
buttler-design.com |

start |
vCard |
kontakt |
impressum |